Kampanien

Kampanien

Kampanien

Die Region Kampanien (italienisch ‚Campania‘) mit 41.129 Hektar Rebfläche mit der Hauptstadt Neapel ist eines der ältesten Weinbaugebiete Italiens. Das mediterrane Klima mit dem Einfluss des nahen Meeres, die schützenden Berge sowie Böden vulkanischen Ursprungs bieten eine ideale Basis für Weinbau, zum größten Teil werden Rotweine produziert. Rebsorten sind Asprinio Bianco, Biancolella, Coda di Volpe, Falanghina, Fiano, Forastera, Greco Bianco und Piedirosso. Von der Wein-Gesamtproduktion entfallen nur drei Prozent auf DOC-Weine, aber die Qualitätsbemühungen der letzten Jahre tragen erste Früchte.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2015er Aglianico del Guardiolo "Lucchero", La Guardiense

Artikel-Nr.: I_cal_03

0,75 L; 14,00% La Guardiense

9,70 / Flasche(n) *
1 l = 12,93 €

2018er Falanghina del Sannio, La Guardiense

Artikel-Nr.: I_cal_01

0,75 L; 13,00% La Guardiense

6,77 / Flasche(n) *
1 l = 9,03 €

2017er Falanghina del Sannio "Senete", La Guardiense

Artikel-Nr.: I_cal_02

0,75 L; 13,00% La Guardiense

9,70 / Flasche(n) *
1 l = 12,93 €

2016er Greco del Sannio DOP, La Guardiense

Artikel-Nr.: I_cal_04

0,75 L; 13,00% La Guardiense

7,31 / Flasche(n) *
1 l = 9,75 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand

La Guardiense

La Guardiense

Die größte Kooperative Süditaliens. Ca. 4 Mill. Flaschen werden gefüllt. Keine Massenproduktion, denn nur die allerbesten Trauben finden den Weg in den Keller. Beraten wird man von einem der renommiertesten Önologen Italiens, Prof. Cotarella.