2022er Venezia Giulia Ribolla Gialla, Forchir - Viticoltori in Friuli

2022er Venezia Giulia Ribolla Gialla, Forchir - Viticoltori in Friuli

Artikelnummer: I_frf_03

12,95 €
(1 l = 17,27 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

0,75L; 12,5%


Venezia Giulia Ribolla Gialla

RIBOLA GIALLA · Einheimische Rebe, die das Grenzland zu Slowenien seit Jahrtausenden prägt · Kaltmazeration auf den Schalen, sanftes Pressen und Gärung bei kontrollierter Temperatur · Reifung auf den eigenen Hefen im Stahltank · Aromen von Akazien- und Orangenblüten mit einem trockenen Zitrusaroma · Ideal als Aperitif und zu allen Fischen!


FORCHIR

Das Weingut Forchir - bereits seit vier Generationen in der Region Udine bewirtschaftet - war eines der ersten in Friaul, das seinen Wein für den Verkauf in Flaschen abfüllte. Und obwohl das Weingut eine lange Geschichte hat, ist es auch ein Maßstab für Modernität, mit Technologie, die umsichtig eingesetzt wird, um das Territorium und die Reben am besten zum Ausdruck zu bringen sowie die Umwelt zu schützen und in Harmonie mit ihr zu arbeiten. Das blitzblanke neue Weingut ist State of the Art und gekonnt modern, die Leitwerte aber ausdrücklich traditionell. Gianfranco Bianchini ist der aktuelle Besitzer und Winzer und verwaltet die 230 Hektar, die derzeit in Grave, in Felettis di Bicinicco, Camino al Tagliamento und Spilimbergo bewirtschaftet werden. Die schwereren, eisenreichen Lehmböden sind für rote Trauben reserviert, während der alluvialen Kies geeignet ist für die klassischen weißen Sorten aus dem Friaul. M ihrem charakteristischen mineralischen Ausdruck sind die Markenzeichen der weißen Grave.

Aus Respekt vor der Umwelt und der Zukunft wird der gesamte Strombedarf des Weinguts durch Photovoltaikmodule gedeckt, und das Weingut ist tatsächlich als „kohlenstofffrei“ registriert. Die Weißweine werden kühl in Edelstahltanks vergoren, ohne Schwefeldioxid bei der Weinherstellung bis zu einer minimalen Zugabe bei der Flaschenabfüllung. Die Forchir-Weine sind rein und sortenrein mit einer ausgeprägten territorialen Grundlage.


Herkunftsland: Italien
Anbauregion: Friaul
Kategorie: Weisswein
Geschmack: trocken

Alkohol: 12,5%
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller: Località Casali Bianchini, 2, 33030 Camino al
Tagliamento UD, Italien