Petillant Naturel Fumé, Winzerhof Stahl

Artikel-Nr.: F_frs_21

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

14,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 19,93 €

Flasche(n)
1 l = 19,93 €

0.75l; 12.00%

Pet Nat vom Revoluzzer
Perlend-Prickelndes aus Franken
„Petiallant Naturel“ (kurz: „Pet Nat“) ist seit einiges Zeit schon in aller Munde · Was aber versteht man genau unter einem solchen Schaumwein? Das besondere bei einem Pet Nat ist, dass die Flaschengärung nicht erst auf der Flasche startet, sondern der Winzer einen bereits gärenden Most in die Flasche umfüllt · Dort gärt er dann unter hermetischen Bedingungen zu Ende, was zur Kohlensäurebildung führt · Die Flaschengärung stellt also keine zweite Gärung dar · Sie ist die Fortsetzung der ersten · Bei Stahls Pet Nat vereinen sich die Brioche-Aromen der Hefe-Autolyse mit kernigen Nuancen von grünem Apfel, Rhabarber und Weinbergs-Pfirsich · Hierzu gesellt sich Florales von Orangenblüte und etwas Rose · Zarte Raucharomen umspielen das Ganze · Die Perlage ist lang anhaltend und mundfüllig, die Mousseux schön cremig · Ein toller Aperitif und ein fantastisches Erlebnis zu Räucherfisch aus Franken!

Winzerhof Christian Stahl 
Zugegeben, das hatte schon Charme, als Weinpapst Stuart Pigott den fränkischen Winzer Christian Stahl im Rahmen der von der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ initiierten „Lieblinge des Jahres“ als „Quentin Tarantino des Weißweins“ bezeichnete. Stahls Auszeichnung zum „Winzer des Jahres 2018“ ist nun zwei Jahre her und der Stern des Weinmachers aus Auernhofen leuchtet immer noch hell. Bedingt durch das kühle Mikroklima in den hohen Lagen des Taubertals besitzen die Tropfen einen scharfen Schliff, eine klare Deutlichkeit. Seine Weine wollen nicht auf verspielte Art das Terroir ausdrücken. Sie sind „das Terroir“. Und darin hat Stahl Erfahrung. Bereits vor 10 Jahren überzeugte der Winzer mit Top-Weinen aus der vielgeschmähten Müller-Thurgau-Traube, die von Pigott als „bahnbrechend ausdrucksstark“ bezeichnet wurden. Dem sei eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. An einem Papstwort sollte man schließlich nicht rütteln.

Herkunftsland: Deutschland
Anbauregion: Franken
Kategorie: Schaumwein
Geschmack: trocken
Alkohol: 12,00%
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Erzeuger: Winzerhof Stahl, 97215 Auernhofen, Deutschland

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Champagne Brut "Grande Reserve", Gosset
39,90 / Flasche(n) * (1 l = 53,20 €)
2019er Pays d'Oc Blanc Chardonnay, Domaines Paul Mas
5,50 / Flasche(n) * (1 l = 7,33 €)
2020er Cigales Rosado DO "Burro Loco" BIO!, Bodegas Concejo
6,50 / Flasche(n) * (1 l = 8,67 €)
2019er Puglia Rosato IGP „Adelphos“, Cantina Angiuli Donato
6,95 / Flasche(n) * (1 l = 9,27 €)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sekt, Champagner und Co., Deutschland, Deutschland, Franken, Weingut Stahl