Bordeaux

Bordeaux

Bordeaux

Die Hafenstadt Bordeaux gibt der grössten zusammenhängenden Weinregion Frankreichs ihren Namen. Sie erstreckt sich über das gesamte Département Gironde mit einer Rebfläche von rund 100.000 ha, die sich 13.000 Winzer teilen. Hier wird mehr Wein in Spitzenqualität erzeugt als in jedem anderen Land der Welt. Die berühmtesten Gebiete sind das Médoc, Saint-Émilion, Pessac-Léognan, Graves und Sauternes. Bordeaux-Weine sind in aller Regel Assemblagen aus verschiedenen Sorten. Bei den Weissweinen sind es mehrheitlich Sémillon und Sauvignon Blanc, bei den Rotweinen Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Zusammenstellung ist von Weingut zu Weingut, aber auch von Jahrgang zu Jahrgang verschieden. Die Rebberge reichen bis nahe ans Meer, mit weit gezogenen Linien die Wogen des Atlantik vorwegnehmend. In den Kellern der Châteaux führen die Barrique-Reihen scheinbar ins Endlose. Allerdings sind auch die Preise für die Spitzenweingüter in den letzten Jahren ins Uferlose gestiegen. Aber Gott sei Dank ist das Angebot an guten Weinen im Bordelais einigermassen breit, so dass Weinliebhaber weiterhin zu fairen Preisen zu ihrem Lieblingsbordeaux kommen. Für viele ist und bleibt er das Mass aller Dinge durch seine reine Waldbeeren-Frucht, subtile Terroirnote und feinherbe Tannine. Unvergleichlich auch die Eleganz und «Leichtigkeit», mit der sich hier der kraftvolle Cabernet Sauvignon ausdrückt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2015er Château Belgrave Grand Cru Classé Haut Medoc AC

Artikel-Nr.: F_bob_01

0,75 L; 13,00% Château Belgrave

37,50 / Flasche(n) *
1 l = 50,00 €
Auf Lager
Flasche(n)

2016er Medoc AC, Château Clair Moulin

Artikel-Nr.: F_boc_001

0,75 L; 12,00% Château Clair Moulin

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €
Auf Lager
Flasche(n)

2015er Bordeaux Rouge AC "Caractere" Château de la Grave

Artikel-Nr.: F_bog_001

0,75 L; 14,00% Château de la Grave

11,00 / Flasche(n) *
1 l = 14,67 €
Auf Lager
Flasche(n)

2016er Graves AC, Château Lanette

Artikel-Nr.: F_bol_001

0,75 L; 13,00% Château Lanette

8,95 / Flasche(n) *
1 l = 11,93 €

2016er Bordeaux Rouge AC, Château Haut-Mouleyre

Artikel-Nr.: F_boh_001

0,75 L; 13,50% Château Haut-Mouleyre

7,95 / Flasche(n) *
1 l = 10,60 €
Auf Lager
Flasche(n)

2017er Saint-Emilion AC, Château La Pointe Bouquey

Artikel-Nr.: F_bop_001
12,00 / Flasche(n) *
1 l = 16,00 €
Auf Lager
Flasche(n)

2016er Saint-Émilion Grand Cru AC, Château Rozier

Artikel-Nr.: F_bor_011

0,75 L; 13,00% Château Rozier

19,95 *
1 l = 26,60 €
Auf Lager

2014er Saint-Émilion Grand Cru AC, Château Vieux Château des Combes

Artikel-Nr.: F_bov_001

0,75 L; 14,00% Château Vieux Château des Combes

22,00 / Flasche(n) *
1 l = 29,33 €

2013er Bordeaux Rouge AC "Élevé en Fût de Chêne", Château Haut-Mouleyre

Artikel-Nr.: F_boh_002

0,75 L; 13,50% Château Haut-Mouleyre

11,00 / Flasche(n) *
1 l = 14,67 €
Auf Lager
Flasche(n)

2018er Bordeaux Blanc Sec AOC, Château de la Métairie Haute

Artikel-Nr.: F_bom_001

0,75 L; 13%; Château de la Métairie Haute

8,95 / Flasche(n) *
1 l = 11,93 €
Auf Lager
Flasche(n)

2010er Côtes De Bourg AC “Nectar“, Château de la Grave

Artikel-Nr.: F_bog_002

0,75 L; 14,00% Château de la Grave

15,95 / Flasche(n) *
1 l = 21,27 €
Auf Lager
Flasche(n)

2015er Lalande de Pomerol AC, Château La Pense

Artikel-Nr.: F_po_001

0,75 L; 13,00 % Château La Pense

22,00 / Flasche(n) *
1 l = 29,33 €
Auf Lager
Flasche(n)

2010er Château Tronquoy de Sainte Anne, Bordeaux - St. Estèphe

Artikel-Nr.: F_bot_001

0,75l, 14,5%; Château Tronquoy de Sainte Anne 

19,95 / Flasche(n) *
1 l = 26,60 €
Auf Lager
Flasche(n)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand

Blaye

Die am rechten Ufer des Mündungstrichters Gironde zu fi ndende Côtes de Blaye ist eine dynamische Rotwein-Appellation mit preislich sehr attraktiven Weinen. Der Bereich wurde immer als „kleiner Bruder“ des westlich gegenüber liegenden Médoc bezeichnet.

Bordeaux AC

Weine der Appellationen Bordeaux und Bordeaux Supérieur können überall im Bordeaux Weingebiet produziert werden.

Graves

Der Name Graves kam erst im Mittelalter auf und leitet sich vom kieshaltigen Boden (terre graveleuse) ab.

Haut Medoc

Der südliche Teil des französischen Bereiches Médoc, der auch als eigene Appellation mit 5.200 Hektar Rebfläche definiert ist (der nördliche Teil heißt Bas-Médoc).

Medoc

Der Name des zur Region Bordeaux zählenden Bereiches bedeutet „mittleres Land“. Es liegt nordwestlich der Stadt Bordeaux auf der dreiecksförmigen Halbinsel zwischen dem durch Zusammenfluss von Garonne und Dordogne gebildeten Mündungstrichter Gironde und dem Atlantik.

Pauillac

Der Bereich mit knapp 1.200 Hektar Rebfläche ist in zwei ausgedehnte Plateaus nordwestlich und südwestlich der Stadt Pauillac gegliedert.

Pomerol

Die nach der gleichnamigen Gemeinde benannte Appellation liegt östlich von Haut-Médoc am rechten Ufer der Gironde in der Region Bordeaux. Die Weinberge umfassen 760 Hektar Rebfläche.

 

Saint - Estèphe

Saint-Estèphe ist ein französischer Weinbauort auf der Médoc-Halbinsel bei Bordeaux und gehört zum Département Gironde in der Region Aquitanien. Fast die Hälfte der Fläche der Gemeinde ist mit Rebstöcken bepflanzt.

Saint - Emilion

Der Bereich mit rund 5.500 Hektar Rebfläche liegt im Osten der Region Bordeaux. Er ist nach der gleichnamigen kleinen Stadt benannt, die ihren Namen nach dem Heiligen Émilion (Aemilianus) trägt.

Saint-Émilion Grand Cru

Die mittelalterliche Stadt Saint-Émilion gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Die Bekanntheit ihrer ausgezeichneten Weine steht der Berühmtheit ihrer alten Gemäuer und Sehenswürdigkeiten in nichts nach. Seit dem Mittelalter wird der Ortsname mit Wein in Verbindung gebracht. Bereits sehr frühe Schriften erwähnen die Weine dieser Appellation.