Roussillon

Roussillon

Weitaus größte Appellation in der Weinbauregion Roussilon, die das gesamte Département Pyrénées-Orientales umfasst. Die Weinberge ergeben 8.800 Hektar Rebfläche in 125 Gemeinden. Rotwein und Rosé müssen aus zumindest zwei Hauptsorten und einer Nebensorte verschnitten werden. Als Hauptsorten gelten Carignan (maximal 60%), Grenache Noir, Llladoner Pelut und Cinsaut. Die Nebensorten Syrah, Mourvèdre und Macabéo dürfen maximal 20% ausmachen. Der Weißwein besteht aus Macabéo, Malvoisie de Roussillon (Tourbat), Grenache Blanc, Marsanne, Roussanne, Rolle und Tourbat. (WP)


Les Vignerons de Tautavel Vingrau

Les Vignerons de Tautavel Vingrau

Eine Region, geprägt von einer 450.000-jährigen Geschichte. Die Dörfer Tautavel und Vingrau verstecken sich im Herzen des Tautavel-Tals, wo in der Höhle von Arago vor 450.000 Jahren der „Mensch von Tautavel” lebte. Hier im südlichsten, katalanischen Teil Frankreichs, von Pyrenäen und Mittelmeer geprägt, ist die Heimat der Erzeugergemeinschaft Tautavel Vingrau. Auf einem Anbauareal von knapp 1000 ha wunderbarer Parzellen mit uralten, bis 100jährigen Rebstöcken (und minimalen Erträgen!) werden expressive, charaktervolle Weine, welche die Intensität der traumhaften Landschaft subtil ausdrücken, erzeugt.