Weingut Kast - Kaiserberghof

Weingut Kast - Kaiserberghof

Die Südpfalz ist vor rauen Wetterfronten durch die Gebirge Pfälzerwald und Odenwald beiderseits des Rheingrabens geschützt. Hier liegt der 17 ha große „Kaiserberghof“ der Familie Kast. Die hohen Durchschnittstemperaturen sorgen für eine längere Vegetationsperiode und bieten somit einen idealen Standort für Reben. Selbst Kiwis, Feigen und Mandeln gedeihen dort. Die besten Lagen befinden sich am Ilbesheimer Hausberg - Kleiner Kalmit. Im Keller werden Tradition und Moderne exzellent verbunden. Das Lesegut wird so schonend wie möglich behandelt. Um mechanische Belastungen der Trauben zu vermeiden, wird der Saft mit nur geringstem Druck aus den Beeren gewonnen. Eine automatische Gärkühlung ermöglicht eine gezügelte und somit fruchterhaltende Gärung der Weißweine. Es werden feine Weine mit durstlöschendem Charakter gekeltert.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2020er Pfalz Grauburgunder "Albus" trocken, Weingut Kast - Kaiserberghof

Artikel-Nr.: D_pfa_01
6,95 / Flasche(n) *
1 l = 9,27 €
Auf Lager
Flasche(n)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand