2022er Rheinhessen Chardonnay Bechtholsheimer Klosterberg, Weingut Alexander Flick

2022er Rheinhessen Chardonnay Bechtholsheimer Klosterberg, Weingut Alexander Flick

Artikelnummer: D_rhf_11

13,95 €
(1 l = 18,60 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Chardonnay Bechtholseimer Klosterberg
Man glaubt es kaum aber die Ähnlichkeit zu den großen Chardonnays aus dem Burgund ist verblüffend ähnlich. Gekonnter Holzeinsatz mit feinen Röstaromen von Haselnüssen, feiner Würze aber auch einer reifen gelben Frucht erinnernd an Melone und saftiger Aprikose. Die Textur ist rund und äusserst charmant, definitiv kein Leichtgewicht aber auch nicht zu üppig sondern perfekt ausgewogen was Ihn zu einem Alleskönner macht.
Der Bechtholsheimer Klosterberg Chardonnay passt sowohl zum Spargel serviert mit einer klassischen Hollondaise und einem Schnitzel Wiener Art als auch zu Escargots in Knoblauch-Butter.

Weingut Alexander Flick
Seit nunmehr drei Generationen betreibt die Familie Flick im rheinhessischen Bechtolsheim Weinbau. 2008 übernahmen Alexander und seine Schwester Katharina das Ruder und führen den Betrieb in einem „unaufgeregtem und klassischen Stil“ wie das Magazin FALSTAFF schreibt. Der Charakter der Weine ist von den unterschiedlichen Böden und von der Arbeit in Weinberg und Keller geprägt. Die Flicks arbeiten ertragsreduziert und lesen zumeist von Hand. Fruchtige Weine werden im Stahl vergoren, komplexere durchlaufen Spontangärung und langes Hefelager, bevor sie im großen Holz oder Barrique ausgebaut werden.


0.75l

Herkunftsland: Deutschland

Anbauregion: Rheinhessen
Kategorie: Weißwein

Geschmack: trocken

Alkohol: 12.50%

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Erzeuger: Weingut Alexander Flick, Brückesgasse 15, D-55234 Bechtolsheim