2022er Pfalz Spätburgunder Blanc de Noir trocken, "Hauswein", Weingut Brendel

2022er Pfalz Spätburgunder Blanc de Noir trocken, "Hauswein", Weingut Brendel

Artikelnummer: D_pfl_01

7,80 €
(1 l = 10,40 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

0,75 L; 13% Weingut Christian Brendel


Ein toller Wein!
Blanc de Noir trocken

SPÄTBURGUNDER, weiß gekeltert · Ein Hauch von Rosa im Glas · Duft von Kirschen, Pfirsich und eine Nuance Banane, ergänzt durch mineralische Zitrusfrucht · Recht komplex passt er zur gegrillten Rotbarbe mit Knoblauch


Weingut Christian Brendel
Am Rande des Pfälzer Waldes unweit der französischen Grenze, in Pleisweiler-Oberhofen, wachsen die Reben des Guts auf schweren, tonhaltigen Kalkmergel- und Muschelkalkböden, sowie sandigem Lösslehm. Hier werden hauptsächlich Rieslinge und Burgunder angebaut. Eine umwelt- und bodenschonende Bewirtschaftung ist den Brendels wichtig, um die Trauben gesund und optimal gereift ernten zu können. Gelesen wird per Hand,
insbesondere zur Schonung des Lesegutes und des Bodens.


Herkunftsland: Deutschland
Anbauregion: Pfalz
Kategorie: Weißwein
Geschmack: trocken
Alkohol: 13%
Hersteller/Abfüller: Weingut Brendel
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller: Hauptstr. 13, 76889 Pleisweiler-Oberhofen