2018er Vinho Verde DOC "Parcela Unica", Anselmo Mendes

Artikel-Nr.: P_vva_06

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

35,00 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 46,67 €

Flasche(n)
1 l = 46,67 €

0.75l; 13.00%

Epochemachend
100 Prozent Alvarinho - saftig und cremig
Ein Vinho Verde, der einfach alles auf den Kopf stellt 
· Statt einfach nur erfrischend fruchtig und spritzig zu sein, kommt der "Parcela Unica" sehr komplex daher · Und das hat seine Gründe · Die Trauben stammen alle aus Mendes' bestem Alvarinho-Weinberg · Der Saft hatte ganze 28 Stunden Schalen-Kontakt und wurde dann schonend gepresst · Ganze sechs Monate reifte der Wein schließlich in 400 Liter fassenden Eichenfässern · In der Nase entfalten sich sofort nach dem Einschenken Nuancen von Zitrone, Grapefruit, Vanille und Mandel · Am Gaumen ist er sehr straff und saftig und mit einer cremigen Textur ausgestattet · Der Abgang ist sehr lang und wird durch die harmonische Säure weit nach vorne getragen · Ein Wein, den man unbedingt mal mit Wildgeflügel oder einem kräftigen Fischeintopf probieren sollte · Ein Wein, der dazu auch noch einige Jahre Lagerpotenzial aufweist · Ein Wein, der auf seine Art und Weise fast schon epochemachend ist

Anselmo Mendes
Direkt nach den Studien der Agrarwirtschaft und der Önologie begann Anselmo Mendes 1987 Weißweine aus der Alvarinho-Traube an- und auszubauen. Dabei ging es ihm darum, ihren spezifischen Charakter herauszuarbeiten. Nach einem Jahrzehnt intensiven unermüdlichen Forschens und Experimentierens war es 1998 endlich so weit: Sein erster Wein, »Muros de Melgaço«, kam auf den Markt. Heute gehört Mendes zu den Top-Produzenten im Minho, jeder sanft-hügeligen Region im Norden Portugals. Mendes’ Weinberge werden mit nachhaltigen, die Umwelt schonenden Methoden bewirtschaftet, die Trauben von Hand gelesen und mithilfe von pneumatischen Pressen sanft gekeltert. Traditionelle Methoden bei der Weinbereitung, wie die Mazeration und die Gärung von Weißweinen in großen Holzbottichen, werden neben modernen Techniken, wie z.B. Edelstahltanks genutzt.

Herkunftsland: Portugal
Anbauregion: Minho / Vinho Verde
Kategorie: Weißwein
Geschmack: trocken
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Erzeuger: Anselmo Mendes, Zona Industrial De Penso, Lt. 2 Ranhó, 4960-310, Portugal

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weisswein, Portugal, Weisswein aus Portugal, Vinho Verde, Weisswein aus der Vinho Verde, Startseite