2021er Rheinhessen Blanc de Noir, Weingut Alexander Flick

Artikel-Nr.: D_rhf_07

Auf Lager
innerhalb 2-4 Tagen lieferbar

6,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 9,27 €

Flasche(n)
1 l = 9,27 €

0.75l; 12.5%

Potenzial zum Bestseller
Blanc de Noir
PINOT NOIR/MERLOT · Duft von Mandarine, reifer Birne, Pfirsich und etwas Honigmelone · Am Gaumen wunderschön konzentrierte Frucht · Rund und süffig · Kaum zu glauben, dass dieser Wein aus roten Trauben gekeltert wurde · Ein Spaßwein und Partykracher der zu jeder Gelegenheit passt

Weingut Alexander Flick
Seit nunmehr drei Generationen betreibt die Familie Flick im rheinhessischen Bechtolsheim Weinbau. 2008 übernahmen Alexander und seine Schwester Katharina das Ruder und führen den Betrieb in einem „unaufgeregtem und klassischen Stil“ wie das Magazin FALSTAFF schreibt. Der Charakter der Weine ist von den unterschiedlichen Böden und von der Arbeit in Weinberg und Keller geprägt. Die Flicks arbeiten ertragsreduziert und lesen zumeist von Hand. Fruchtige Weine werden im Stahl vergoren, komplexere durchlaufen Spontangärung und langes Hefelager, bevor sie im großen Holz oder Barrique ausgebaut werden. 

Herkunftsland: Deutschland

Anbauregion: Rheinhessen
Kategorie: Weißwein

Geschmack: trocken

Alkohol:  12.5%

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Erzeuger: Weingut Alexander Flick, Brückesgasse 15, D-55234 Bechtolsheim

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weisswein, Deutschland, Weisswein aus Deutschland, Rheinhessen, Weisswein aus Rheinhessen, Weingut Flick, Startseite