2020er Baden Auxerrois "Lichtblick", Weingut Nägelsförst

Artikel-Nr.: D_ban_07

Auf Lager
innerhalb 2-4 Tagen lieferbar

8,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 11,93 €

Flasche(n)
1 l = 11,93 €

0.75l; 12.5%

Leichte Mineralik
Baden Auxerrois „Lichtblick“

Kein Schwergewicht, dafür aber ungemein gut ausbalanciert · Zitronenmelisse in der Nase, dazu gelber Apfel und Honigbirne · Am Gaumen erfreut die Harmonie zwischen der schönen Frucht und der gezähmten Säure · Passt gut mit Kalbsleber in Salbeibutte

Weingut Nägelsförst
Im Jahre 1268 legten burgundische Zisterzienserinnen den Grundstein für das heute immer noch existierende Weingut. 2016 erwarb die Unternehmerfamilie Schischek den Betrieb und übertrug die dem Önologen Steffen Röll die Leitung. Zuvor hatte der renommierte Bodenexperte Claude Bourguignon dem Gut bescheinigt, „in zehn Jahren weltweit bekannt zu sein“. Das sind viel Vorschusslorbeeren, auf denen sich bei Nägelsförst keiner ausruhen mag. Auf 30 Hektar werden Riesling, Pinot Noir sowie weiße Burgundersorten und internationale Varietäten kultiviert. Zu den besten Lagen gehören der „Varnhalter Klosterbergfelsen“ und der „Neuweierer Mauerberg“.  

Herkunftsland: Deutschland

Anbauregion: Baden
Kategorie: Weißwein

Geschmack: trocken

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Erzeuger: Weingut Nägelsförst, Nägelsförst 1, D-76534 Baden-Baden

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weisswein, Deutschland, Weisswein aus Deutschland, Baden, Weisswein aus Baden, Startseite