Alicante

Alicante

Knapp 14.000 Hektar Rebfläche umfasst das Weinbaugebiet Alicante, das sich von der gleichnamigen Stadt am Mittelmeer bis ins Hinterland nach Javea erstreckt. Hier ist es immer warm, es herrschen nur sehr geringe Temperaturschwankungen und trotz einer generell hohen Luftfeuchtigkeit gibt es kaum Niederschläge. Diese klimatischen Bedingungen gepaart mir kalkhaltigen Lehm-und Sandböden ergeben hervorragende Bedingungen für alkoholreiche, intensive Weine. Im Jahr bringt das Weingebiet Alicante davon rund 12 Millionen Liter auf den Markt.

Nicht jeder dieser 12 Millionen Liter ist dabei natürlich von gleicher Intensität. Ganz vornean steht der Fondillón, eine rote Spezialität von Alicante und das gleich in doppelter Hinsicht. Zum einen wird dieser Wein aus der gebietstypischen Rebsorte Monastrell gekeltert; zum zweiten ist er bereits seit Langem bekannt und wurde im 16. Jahrhundert zum Beispiel an die königlichen Höfe und die Herrenhäuser in England und Flandern exportiert. Der Fondillón weist einen Alkoholgehalt von 16 Prozent auf und wird, ähnlich wie Sherry, jahrelang gelagert, bis er in den Verkauf kommt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2014er Alicante DO "mo", Bodegas Sierra Salinas

Artikel-Nr.: Esp_al_001

0,75 L; 14,00% Bodegas Sierra Salinas

5,95 / Flasche(n) *
1 l = 7,93 €
Auf Lager
Flasche(n)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand

Bodegas Sierra Salinas

Bodegas Sierra Salinas

Das Weingut wurde dort ganz neu errichtet. Perfekt isoliert hält man die Sommerhitze fern. Die Trauben werden in voller Reife von Hand gelesen. Im technisch bestens ausgestatteten Keller werden sie unter optimalen Bedingungen vinifiziert und reifen anschliessend im Barrique- und Flaschenkeller.