Domaine Eric Gelly

Domaine Eric Gelly

Domaine Eric Gelly

Im Süden Frankreichs, in Pouzolles, einem kleinen Dorf nördlich von Béziers, liegt die Domaine des Vignerons Independant Eric Gelly. Hier im sonnenverwöhnten Languedoc bewirtschaftet die Familie nun schon in der siebten Generation ihre 45 ha Rebland. Die Weinberge werden nach den Richtlinien des „kontollierten Anbaus“ bestellt. D.h., die Trauben bekommen nur natürliche Düngemittel, beim Herbizideinsatz wird darauf geachtet, dass keine Rückstände verbleiben, und Spritzmittel werden nur dann verwendet, wenn die Gesundheit der Rebstöcke es zwingend erfordert. Bei der Ernte wird für jede einzelne Parzelle der richtige Reifegrad abgewartet. So früh wie möglich am Morgen wird mit der Lese begonnen, damit die Beeren unbeschädigt in den mit modernster Technik ausgestatteten Keller kommen. Dort werden sie dann schonend zu sonnengereiften Weinen mit typisch mediterranem Charakter ausgebaut. Sie sind nicht nur geschmeidig und körperreich, sondern mit ihren abgerundeten Tanninen und der milden Säure im besten Sinne süffig.