Weingut Brendel

Weingut Brendel

Weingut Brendel

Der nur 5,5 ha große Betrieb befindet sich an der Südlichen Weinstraße, am Rande des Pfälzer Waldes unweit der französischen Grenze, in der Gemeinde Pleisweiler-Oberhofen. Die Reben wachsen hier auf schweren, tonhaltigen Kalkmergel- und Muschelkalkböden. Die Flachlagen rund um den Ort bestehen weitestgehend aus sehr fruchtbaren, sandigen Lösslehm-Verwitterungsböden. Gut 2.000 Sonnenstunden und 650-700 mm Niederschlag im Jahr bieten hier ideale Bedingungen zur Erzeugung frischer, intensiver Weißweine, aber auch geschmeidig, vollmundiger Rotweine. Die Weinberge werden umwelt- und bodenschonend bewirtschaftet. Ausdünnungsund Entlaubungsmaßnahmen werden den jährlichen Vegetations- und Witterungsverhältnissen angepasst, um die Trauben gesund und optimal ausgereift ernten zu können. Gelesen wird ausnahmslos per Hand, insbesondere zur Schonung des Lesegutes und des Bodens, aber auch, um angefaulte Traubenteile verwerfen zu können.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

2017er Spätburgunder Blanc de Noir QbA trocken "Hauswein No.3", Weingut Brendel

Artikel-Nr.: De_pf_006

0,75 L; 12,00% Weingut Brendel

6,50 / Flasche(n) *
1 l = 8,67 €
Auf Lager
Flasche(n)
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand