Bodega Comenge

Bodega Comenge

Die erst im Jahr 1999 von Jaime Comenge gegründete Bodega liegt ca. 5 km nördlich von Peñafiel im kleinen Ort Curiel de Duero. Auf den sehr ton- und kalkhaltigen Böden der Weinfelder wächst fast ausschließlich die Edelrebe Tempranillo. Der Qualitätsstandard ist hoch. Die Trauben werden in der Nacht von Hand gelesen und schnellstens in den bestens ausgestatteten Keller transportiert. Dadurch wird verhindert, dass die hohen Tagestemperaturen die Trauben oxidieren lassen. Dort werden sie noch einmal per Hand sortiert. Keine einzige beschädigte Traube soll in den Most gelangen. Vom Basiswein bis zur Topqualität: Jeder Wein wird gleich behandelt. All diese Sorgfalt spiegelt sich natürlich auch in den fertigen Weinen wider.

  • 1
Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand