Cigales

Die DO Cigales liegt westlich des Ribera del Duero auf einem Hochplateau bis zu 800 Meter über dem Meeresspiegel. Das Klima ist extrem kontinental mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Die Landschaft ist kastilisch karg. Kahle Tafelberge, abrupt abfallende Senkungen, wo der grauweiße Kalk hervorschimmert, Brachland, Steineichenwälder und riesige Getreidefelder prägen das großflächige Landschaftsbild. Dazwischen bilden die Reben gleichsam grüne Oasen. Hier steht die Tempranillotraube im Mittelpunkt und heisst Tinta del Paìs. Die Weine werden überwiegend als Clarete oder Rosado gekeltert.

  • 1
Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand