Roussillon

Weitaus größte Appellation in der Weinbauregion Roussilon, die das gesamte Département Pyrénées-Orientales umfasst. Die Weinberge ergeben 8.800 Hektar Rebfläche in 125 Gemeinden. Rotwein und Rosé müssen aus zumindest zwei Hauptsorten und einer Nebensorte verschnitten werden. Als Hauptsorten gelten Carignan (maximal 60%), Grenache Noir, Llladoner Pelut und Cinsaut. Die Nebensorten Syrah, Mourvèdre und Macabéo dürfen maximal 20% ausmachen. Der Weißwein besteht aus Macabéo, Malvoisie de Roussillon (Tourbat), Grenache Blanc, Marsanne, Roussanne, Rolle und Tourbat. (WP)

Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand