Domaines Paul Mas

Die Geschichte der Domäne beginnt 1892, als Auguste Mas die ersten 22 Morgen Weinberge anlegte und den Grundstein für das inzwischen auf über 100 ha angewachsene Weingut schuf. Erst die heutige Generation setzte alles auf Qualität und kreiert nun unvergleichlich reizvolle Weine die auch selbst abgefüllt werden. Vier Domainen wurden unter der Leitung von Jean-Claude und Michel zu einem der führenden Weinproduzenten in dieser Region zusammengeführt. Alle Fäden laufen auf Château de Conas, dem über 1000 Jahre alten Schloss der gleichnamigen Domaine nahe der Stadt Pezenas, zusammen. Hier werden erstklassige Weine erzeugt, wie sie sonst im Süden Frankreichs selten anzutreffen sind.

Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand