United States

Ende des 18. Jahrhundert gelangten über Mexiko die ersten spanischen Reben nach Kalifornien. Nach der Prohibition lag der Weinmarkt am Boden und erst in den Sechzigern entwickelt sich in dem "Sunny State" ein gigantischer Boom, der bis heute anhält. Nicht nur die Sonne auch die Bodenverhältnisse in Napa und Central Valley sowie die Innovationsfreude der Amerikaner bieten gute Vorraussetzungen für Weine mit "unbegrenzten Möglichkeiten".(CF)

  • 1
Klassische Ansicht
*
Preise inkl. MwSt., zzgl.Versand